Große Ehrung für Dr. Klaus Rittmann

Mit dem Ansgarkreuz der Nordelbischen Kirche ist Dr. Klaus Rittmann für sein langjähriges persönliches Engagement in den Bordesholmer Kirchengemeinden geehrt worden. Propst Stefan Block überreichte ihm die hohe Auszeichnung in einem Gottesdienst am  Sonntag, den 4. März.

RittmannkannaufeinesechsJahrzehntelangeehrenamtlicheMitarbeitinverschiedenenFunktionenimCVJMundinderev.-luth.Kirchezurückblicken.DabeihaterverschiedensteAufgabeninderCVJM-Jugendarbeit,inderKirchenmusikunddemKirchenvorstandübernommen.InBordesholmhatsichderselbstständigeUnternehmensberaterbesondersdurchseinemEinsatzfürdieDiakonie-Sozialstationverdientgemacht.DerenTrägerschaftlagbisvoreinigenJahrennochbeimKirchengemeindeverbandBordesholm.AlsehrenamtlicherGeschäftsführerderDiakonie-SozialstationgestalteteermaßgeblichderengelungenenÜbergangindieDiakonieAltholsteinGmbH. DabeibehieltRittmanndieBelangederMitarbeiterimBlick,sorgtedafür,dassdieSozialberatunginBordesholmfortgesetztwirdunddiediakonischeArbeitweiterhindurcheinenOrtsbeiratbegleitetwird.


Dr. Klaus Rittmann, für den die Ehrung im Diakoniegottesdienst am 4. März 2012 in der Christuskirche Bordesholm überraschend kam, sieht diese Auszeichnung als Ermutigung für alle ehrenamtlichen Mitarbeitenden in CVJM, Kirche und Diakonie. 


Wir sagen Danke!

"Unserem  ehemaligen Vorsitzenden des CVJM Landesverbandes Schleswig-Holstein,

Dr.-Ing Klaus Rittmann,  ist erneut eine hohe Ehrung zuteil geworden. Nachdem ihm, wie bereits berichtet,  die Nordelbische  Ev.-Luth. Kirche  in 2012 als höchste Auszeichnung für ehrenamtliche Arbeit  im Dienst der Kirche das  Ansgar – Kreuz verliehen hatte, dankte ihm  unlängst das  Deutsche  Diakonische Werk  für seinen Einsatz  im diakonischen Bereich mit dem Kronenkreuz in Gold. Die Urkunde trägt das  Wort aus Matthäus 25, Vers 40: „Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan “.

Wir freuen uns darüber, dass Klaus Rittmann diese  erneute  Würdigung erhielt  und wünschen ihm auch  weiterhin Gottes Segen für allen Einsatz.


 Friedemann Kretzer


Kommentar schreiben

Kommentare: 0