Tag des CVJM am 21. September 2008

”Der Weg ist nicht das Ziel”


Am 21. September waren CVJMer aus Schleswig-Holstein und Mecklenburg  zu einem Tag des CVJM in Slate eingeladen. Er begann mit einem Gottesdienst in der Slater Kirche, an dem viele Jugendliche und Kinder beteiligt waren. Prediger Christian Feilcke entlarvte das häufig zitierte Wort vom „Weg, der das Ziel sei“ als Täuschung. Im wirklichen Leben komme es letztendlich schon auf das Ziel an. Nach dem Gottesdienst gab es verschiedene Workshopangebote: kreativ verkündigen, Spiele, Probleme in der Schule, Kistenstapeln, Verbesserung unserer Beziehungen, Indiaca und Team-Tanz. In der neu renovierten Pfarrscheune lud das Kochteam der Kirchengemeinde Slate zu einem guten Mittagessen ein. Gestärkt ging es anschließend ganz entspannt mit vielen Gesprächen, sportlichen Angeboten, Austausch und Begegnung weiter. 

Einige Gäste mit der weitesten Anreise (CVJM Südangeln, 270 km) nutzten die Gelegenheit, um bei einer Führung die besondere missionarische Prägung der Kirchengemeinde Slate etwas kennen zu lernen. Der entspannte und anregende CVJM-Tag endete mit einem Kuchenbüfett und einem Konzert der JJ-Band. Den Freunden aus Slate ein ganz besonderer Dank für die herzliche Gastfreundschaft. Dieser Tag mit seinen vielen Begegnungen war ein schönes Erlebnis.

 

Michael Goos


Kommentar schreiben

Kommentare: 0